Kopfleiste überspringen
AA

Haus ist das schönste Blumendorf Europas 2014!

Die Entente Florale, der europäische Blumenschmuck- und Lebens­qualitäts­wett­bewerb, be­gann im Jahr 1975 als Wett­kampf zwischen Eng­land und Frank­reich und zählt mittler­weile zu einem der prestige­trächtig­sten Wett­kämpfe in Europa. 12 europä­ische Länder gehen an den Start – das gemein­same Ziel: Ihre nach­haltigen Projekte zur Förderung von Lebens­qualität, Umwelt­schutz und Touris­mus und ihre florale Aus­gestaltung der inter­natio­nalen Öffent­lich­keit zu präsen­tieren und die Bevölk­erung zur aktiven Beteiligung an den Aktionen zu animieren.

Kriterien der Entente Florale


Die 77köpfige Hauser Delegation unter der Führung von Bürgermeister Gerhard Schütter konnte am 26. September in Szaz­halom­batta (Ungarn) bei der Preis­ver­leihung der Entente Florale Europe 2014 jubelnd GOLD ent­gegen­nehmen. Die Freude war grenzen­los als dann noch bekannt wurde, dass Haus im Ennstal die höchste je ver­gebene Punkte­bewert­ung seit Bestehen des Bewerbes (fast 40 Jahre!) erreicht hat.

Herzlichen Dank an alle Mitgestalter und Mithelfer bei den Entente Florale Vor­bereit­ungen und an die gesamte Bevölk­erung der Markt­gemeinde Haus, dass sich unsere Gemeinde allen Besuchern so blühend und gepflegt präsentiert!!!

Bekommen Sie einen Eindruck über das Hauser Gemeindeleben und die Projekte, welche den Juroren gezeigt wurde in unserem "Entente Florale Europe Film Haus 2014" - zurücklehnen und genießen!

Entente Florale Europe Film Haus 2014

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen